Leccine Olivenpastete in Öl


Eine cremige und intensive apulische Olivenpastete, die sich hervorragend als Brotaufstrich auf Crostini, Bruschetta und Friselle Pugliesi eignet, aber auch in der Mitte eines Aperitifs nach apulischer Art mit hausgemachtem Brot serviert werden kann. Es ist auch die perfekte Grundlage für Ihre Gourmet-Sandwiches, anstelle der klassischen und offensichtlichen Mayonnaise. Und schließlich lässt sie sich leicht in eine ausgezeichnete Pastasauce verwandeln: Einfach die Nudeln in kochendem Salzwasser kochen und dann mit der Olivenpastete anrichten, indem man sie mit etwas Kochwasser und einem Esslöffel nativem Olivenöl extra vermischt. Ein Muss in der Speisekammer und sehr gesund, dank des Olivenöls der Monokultursorte Leccino, das aus Apulien stammt und wegen seines hohen Polyphenolgehalts sehr geschätzt wird. 

LTP-PATE-LECCINE-10

Technische Daten

Anzahl der Produkte pro Packung
10
Format
180 gr
Zutaten
Leccine-Oliven (94%), natives Olivenöl extra, Monokultivar Leccine-Oliven, Wasser, Salz. Säureregulator: Zitronensäure.