Celline Oliven mit Myrte


Das Land Apulien ist ein Land mit riesigen Olivenhainen. Eine der bekanntesten und am meisten geschätzten einheimischen Sorten, die sowohl für Speise- als auch für Öloliven verwendet wird, ist zweifellos die Cellina. Es ist also an der Zeit, diese köstlichen Cellina-Oliven zu probieren. Sie duften süß und fruchtig und eignen sich hervorragend für reichhaltige Aperitifs oder Vorspeisen nach italienischer Art in Kombination mit Wurstwaren, Käse und Pickles. Sie eignen sich auch sehr gut als Zutat für erste oder zweite Gänge, geschmortes Fleisch oder Cacciatore, Pasta alla Puttanesca und auf apulische Art gekochtes Gemüse (wie die berühmte Paparine, aber nicht nur).

LTP-CAP-CELLINE-MIRTO-10

Technische Daten

Anzahl der Produkte pro Packung
10
Format
180 gr
Zutaten
Celline di Nardò-Oliven (62%), Wasser, Salz, Myrte (Blätter), Säureregulator: Milchsäure, Zitronensäure.